Anna Jäger


geboren am 26.10.1987 in Bremen, großgeworden in Athen, Griechenland, hat Tanz & Theaterpädagogik studiert und arbeitet freischaffend als Schauspielerin und Performerin. Sie arbeitet an eigenen Produktionen zuletzt mit Riccardo Castagniola an ,,Buntschatten“ Ein Tanztheaterstück über einen Jungen mit Autismus. Momentan ist sie zu Gast im Theater Bremen in der Inszenierung ,,Für4″ von Birgit Freitag, die mit der gleichnamigen Inszenierung den renomierten Theaterpreis ,,Der Faust“ gewann. Auch spielte sie in Film & Fernsehproduktionen mit zuletzt in Eike Besudens ,,All inclusive“. Als Performerin begleitet Sie unter anderem seit Jahren Luisa Eugeni mit der sie In der Kunsthalle und Weserburg Bremen Preise gewann. 

Aktuell arbeitet Sie an ihrem ersten Buch ,,Ganz normale Tage“. 

 

 

Kontakt


Künstlername:

 Telefon:

Mobil: 

Mail: 

Web:

Facebook: 

Twitter:

Instagram:

 

 

Netzwerk


Theater: 

Gruppen: 

Produktionen: 

Sonstiges: